Kategorie: Politisches

Leserbriefe an die Fuldaer Zeitung

Auch Digitales kostet Ressourcen

Der Sozialpsychologe Harald Welzer schreibt in seinem Buch »Die smarte Diktatur – Der Angriff auf unsere Freiheit«: »Den Eindruck, den unsere digitalisierte Welt macht, dass sich alles in Bits, Bytes und Clouds abspielt ist falsch. Was ein Computer, egal ob riesige Serverhallen (wie sie die NSA zur Überwachung nutzt), PC, Tablet oder Smartphone braucht, ist physisches Material (Blech, Kunststoff, LEDs, seltene Erden). Apps, Twittern, Liken, Videos und Fotos hochladen – nichts ist ohne Umweltkosten zu haben.«Weiterlesen »

Leserbriefe an die Fuldaer Zeitung

Die nächste Stufe einer Systemkrise?

Tag für Tag lese ich die Leserkommentare zur Flüchtlingskrise, und die meisten machen mich sehr wütend. Es wird angenommen, man könne diese Krise dadurch lösen, dass man die Grenzen dichtmacht und abschiebt; man möchte, dass es wieder so ist wie vor der Krise. Vielleicht liegt diese irrsinnige Annahme auch daran, dass das Wort »Krise« für all diese Probleme gar nicht passt und so falsche Erwartungen weckt? Weiterlesen »

Leserbriefe an die Fuldaer Zeitung

Der Konsum ist die neue Religion

Mit großer Sorge sehe ich, wie die Deutschen sich einer neuen Religion zugewandt haben, nämlich dem Konsumismus, und der freie Markt beinahe, wie ein lebendiges Wesen mit Gefühlen behandelt werden muss, der gepflegt und beschützt werden muss vor denen, die eine gerechte Umverteilung des Vermögens, mehr direkte Demokratie und Selbstbestimmung wollen … Weiterlesen »

Leserbriefe an die Fuldaer Zeitung

Die Menschlichkeit geht verloren

Es ist beängstigend, mit wie viel Unverständnis und Wut viele Deutsche auf die »reformunwilligen« Griechen reagieren. Was ist passiert? Die Griechen haben demokratisch eine Regierung gewählt, die doch tatsächlich ihr Wahlversprechen (keine neuen Sparmaßnahmen) gehalten hat, bis die EU Alexis Tsipras die Pistole an den Kopf setzte. Das macht uns misstrauisch, wo wir hierzulande doch daran gewöhnt sind, dass die Regierungsparteien CDU/CSU und SPD selten ihre Wahlversprechen halten … Weiterlesen »